GLM LASERMESSTECHNIK GMBH – EINFACH MESSBAR BESSER

Ihr Partner für die professionelle Industriemesstechnik

Kontakt

Qualitätssicherung der Rotorblätter von Windkraftanlagen

rotorblaetter-windkraft

Moderne Rotorblätter bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff und werden in einer Halbschalen-Sandwichbauweise mit Versteifungsholmen oder -stegen im Inneren hergestellt. Auch Kohlenstofffasern haben bereits bei einigen Herstellern Eingang in die Fertigung gefunden. Die Hersteller, welche Kunden der GLM Lasermeßtechnik GmbH sind, legen großen Wert auf die genaue Form der Rotorblätter.

Vor Einführung der 3D-Vermessung haben bis zu 3 Mitarbeiter mit Schablonen einen Tag damit verbracht, ein Rotorblatt an 5 Profilen zu kontrollieren. Bei einem 3D-Messsystem wird nur ein Mitarbeiter benötigt. Nach Aufbau und Start des Systems arbeitet diese durch Linienscans entlang des Rotorblattes automatisch weiter. Der Mitarbeiter kann derweil anderen Aufgaben nachgehen. Daraufhin ist das Rotorblatt komplett dreidimensional erfasst und wird, durch Nutzen der GLM eigenen Software 3-DIM PT, mit den Solldaten abgeglichen. Die zu erwartende Genauigkeit liegt im mm Bereich (je nach Aufwand auch steigerbar). Die Vorteile im Bereich der Qualitätssicherung liegen klar auf der Hand.

Wenn Sie mehr Informationen über dieses Thema wünschen, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.